BenefizkonzertMainzerHofsänger
Beeindruckendes Konzert der Mainzer Hofsänger mit tollem Erfolg und 10.000€ Spendengeld
Scheckübergabe
Erlösübergabe für das Kinderhospiz in Kaiserslautern
RC-Lauf im Rahmen 42x42,195 ...
Toller Erfolg des 29. Benefizlaufs für das Kinderhospiz in Kaiserslautern
Gesunde Kids
Mit gut gefüllten Turnbeuteln in Grundschulen der Region Kinder "Fit für Deine Schule" machen.
Auszeichnung Freund Jung
Der neue Governor überreicht Freund Günter Jung für seine Verdienste den Paul Harris Fellow
Was ist Rotary?
Rotary vereint Persönlichkeiten aus allen Kontinenten, um Dienst an der Gemeinschaft zu leisten.
Über uns
Der Rotary Club Kaiserslautern-Sickinger Land wurde 2001 als erster gemischter Club in der Region Kaiserslautern gegründet. Das humanitäre Ziel des Clubs ist die nachhaltige, regionale Unterstützung von Jugendprojekten.

Unser Motto im Rotarischen Jahr 2018/2019

Freundschaft leben!

Aktiv im Club

Aktiv für den Club 

Aktiv gemeinsam handeln - im eigenen Club und über die Clubgrenzen hinaus

Unsere Clubziele

Im Sinne der rotarischen Idee ist es unser Ziel, Dienst an der Gemeinschaft zu leisten. Der Fokus unserer humanitären Ziele ist auf der nachhaltigen, lokalen Unterstützung von Kindern und Jugendlichen. Dazu gehören vielfältige Projekte in der Jugend- und Berufsförderung, Jugendcamps sowie die aktive Berufsberatung junger Menschen.  

Unser Clubleben

In unserem Club sind überwiegend berufstätige Frauen und Männer aus unterschiedlichen Berufen, Kulturen und Nationalitäten. Besonders stolz sind wir auf unseren freundschaftlichen Umgang miteinander. Unser Club schafft eine gute Symbiose zwischen den Interessen des Clublebens und den übergeordneten rotarischen Zielen. Unsere Clubtreffen finden in Landstuhl und Kaiserslautern statt.  

Unsere Historie

Unser Club wurde als erster gemischter Club im Raum Kaiserslautern 2001 gegründet. Gründungsbeauftragter war der ehemalige Governor Dr. Horst Schöttler, der uns heute noch als Ehrenmitglied tatkräftig unterstützt. Die Clubbezeichnung Kaiserslautern-Sickinger Land unterstreicht die Wohngegend unserer überwiegenden Mitglieder und verbindet das Oberzentrum Kaiserslautern mit dem westlich angrenzenden Sickingerland rund um Landstuhl.

Lesen Sie hier weiter...
Neues aus dem Club
Ämterwechsel zum rotarischen Jahr 2018/19
Ämterwechsel
Am 04. Juli erfolgte die feierliche Ämterübergabe für das rotarische Jahr 2018/19.
Am 04. Juli erfolgte die feierliche Ämterübergabe für das rotarische Jahr 2018/19.
Am 04. Juli erfolgte die feierliche Ämterübergabe für das rotarische Jahr 2018/19. Die Präsidentin Jutta Metzler eröffnete den Ämterwechsel, zog ein Resümee des vergangenen rotarischen Jahrs und bedankte sich für die Unterstützung bei den Mitgliedern des Vorstands mit dem Motto: "Es heisst Freundschaft, weil man mit Freunden alles schafft". Als letzte Amtshandlung verlieh Jutta Metzler den Freunden Karl Dietrich (Schatzmeister seit Gründung) und Kurt Sendldorfer (langjähriger Sekretär) ein Paul-Harris Fellow, um für das gezeigte Engagement Dank und Anerkennung auszusprechen. Im Anschluss wurde Karl-Hermann ...

Abschlussveranstaltung 42x42,195
Scheckübergabe
Erlösübergabe des 29. Benefizlaufs für das Kinderhospiz in Kaiserslautern 7.000 € Spendengeld kamen zusammen

Angebot für Grundschüler
Vorleseprojekt
Unter der Regie von Freund Günter Jung wird das Vorleseprojekt seit langen Jahren in der Geschwister-Scholl-Grundschule für Schüler der 3. Klasse angeboten.

Berufsinformationsabend
Beratung in 40 Berufsfeldern
Fragen zu Ausbildung, Studium, Entwicklungschancen, Voraussetzungen und Verdienstmöglichkeiten im Mittelpunkt der Beratung in über 40 Berufsfeldern.

St. Andreas Markt Landstuhl
Jakob-Weber Schule Landstuhl
Viele Freundinnen und Freunde unseres Rotary Clubs Kaiserslautern-Sickinger Land waren wieder im Einsatz für die Jakob-Weber Schule in Landstuhl.

Die Reformation in der Pfalz
Neuer Himmel-Neue Erde
Der Leiter des Stadtmuseums, Dr. Bernd Klesmann, führte kenntnis- und detailreich in die Zeit der Reformation in der Pfalz ein.

Besuch Mehlinger Heide
Stück Natur aus Menschenhand
Mit Baudirektor Andreas Dein führte ein ausgewiesener und sehr engagierter Fachmann durch die größte Zwergstrauchheide in Rheinland-Pfalz.

Vortrag "GesundeKids"
Dr. Gerhard Rupprath
Freund Rupprath gibt einen Überblick über Ursachen und gesundheitliche Auswirkungen für Kinder und Jugendliche und die Planung einer lokalen Initiative.
TERMINE
Datum / Uhrzeit
Club / Ort
Thema / Beschreibung
22.08.2018
19.30
Kaiserslautern-Sickinger Land
TU Kaiserslautern Geb. 49 (7²), Raum 204
Biotechnologie im Alltag
12.09.2018
17.00
Kaiserslautern-Sickinger Land
Burg Nanstein Landstuhl
Burg Nanstein mit Besichtigung und Führung
PROJEKTE DES CLUBS
Schülerstipendium für Nepal
Schülerstipendium für Nepal
Gesunde Kids

Gesunde Kids
RC-Lauf im Rahmen 42x42,195 km

RC-Lauf im Rahmen 42x42,195 km
BenefizkonzertMainzerHofsänger

BenefizkonzertMainzerHofsänger
Neues aus dem Distrikt 1860
Freundschaft leben - Brücken bauen
Distriktkonferenz mit Motto
Distrikt (Past)-Gov. Wolfgang Boeckh und Governor Wilfried De Buhr setzen auf der Konferenz erste Zeichen des Jahresmottos 2018/19
Freundschaft leben - Brücken bauen
Distriktkonferenz mit Motto
Distrikt (Past)-Gov. Wolfgang Boeckh und Governor Wilfried De Buhr setzen auf der Konferenz erste Zeichen des Jahresmottos 2018/19
Freundschaft leben - Freundschaft zeigen
Clubübergreifende Besuche
Gute Idee

Freundschaft leben - Freundschaft zeigen
Clubübergreifende Besuche
Gute Idee
Ein Projekt von PP Otto Krennrich
immer wieder aktuell: Senegal
Inzwischen wurden nun insgesamt 21 Brunnen gebaut und 4 Dörfer und eine Schule an eine öffentliche Wasserleitung angeschlossen.

Ein Projekt von PP Otto Krennrich
immer wieder aktuell: Senegal
Inzwischen wurden nun insgesamt 21 Brunnen gebaut und 4 Dörfer und eine Schule an eine öffentliche Wasserleitung angeschlossen.
Die Governor-Briefe im neuen Format
Newsletter Oktober
Den Link zum Newsletter finden Sie unten
GSE Stipendium für junge Berufstätige
Austausch mit Litauen
Der Distrikt 1860 führt ein Group Study Exchange Programm durch
Im neuen Newsletter-Format
Governor-Brief
Den Brief des Monats August 2016 finden Sie unter folgendem Link:
Rotary Magazin
Rotary hilft, Gemeinden in Afrika zu stärken, Strukturen aufzubauen und damit Chancen zu ermöglichen - für alle.
Rotary hilft, Gemeinden in Afrika zu stärken, Strukturen aufzubauen und damit Chancen zu ermöglichen - für alle.
Die Debatte der letzten Zeit offenbart eine grundlegende Achsenverschiebung des Zeitgeists in unserer Gesellschaft.
Die Debatte der letzten Zeit offenbart eine grundlegende Achsenverschiebung des Zeitgeists in unserer Gesellschaft.
... ist die Devise, wenn Rotarier in Afrika aktiv werden. Im Fokus steht, den Menschen zu ermöglichen, sich selbst zu helfen .
Deutsch lernen, Bildung oder Arbeit organisieren, ein neues Zuhause finden - Rotary Clubs unterstützen Immigranten beim Start.
Hilfe leisten, andere unterstützen, Anstoß geben und dabei selbst etwas erleben und daran wachsen - mit Rotary ist alles möglich.
Völkerverständigung und Austausch auf der ganzen Linie - mit Rotary die Welt kennenlernen und gleichzeitig helfen.
Bei Schmids in Essen diskutierte die Familie Fundraising-Ideen für Rotary. Seither verschafft eine Briefmarke der Polio-Kampagne gute Einnahmen.
Das Aus war bereits verkündet. Als zu Beginn dieses Sommers Angela Merkel und Horst Seehofer in aller Öffentlichkeit über den Masterplan des Bundesinnenministers zur Ordnung ...
KONTAKT
Bei Fragen, Wünschen und Anregungen wenden Sie sich gern über dieses Kontaktformular an den Rotary Club Kaiserslautern-Sickinger Land. Wir werden uns schnellstens mit Ihnen in Verbindung setzen.
Wie dürfen wir Sie persönlich ansprechen?
Um Ihnen antworten zu können, benötigen wir Ihre E-Mail Adresse.
Worum geht es genau?
Beschreiben Sie uns bitte Ihr Anliegen.
Durch anhaken der nachfolgenden Checkbox "Zustimmung Datenverarbeitung" bestätigen Sie, dass Sie die unten unter DATENSCHUTZ verlinkte Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen haben und dass die von Ihnen eingegebenen Daten und Inhalte zur Beantwortung Ihrer Anfrage von uns weiterverarbeitet und gespeichert werden dürfen.
Das Absenden des Kontaktformulars ist ausschliesslich nach Zustimmung zur Datenverarbeitung möglich.
Ihre Einwilligung können Sie jederzeit an die unten unter IMPRESSUM stehende E-Mail-Adresse widerrufen.

Sie müssen der Verarbeitung Ihrer Daten vor der Absendung des Kontaktformulars zustimmen!
Meeting plan
2. u. 4 Mittwoch, 19.30 Uhr, Hotel Rosenhof, Am Koehlwäldchen 16, 66877 Ramstein, T. (06371) 80 01-0, 3. Mittwoch, 12.30 Uhr, Brauhaus Kaiserslautern, Forellenstr. 6, ; 67659 Kaiserslautern, T. (0631) 370 97 03,
×
×
PASSWORT VERGESSEN

Nach erfolgreicher Überprüfung Ihrer E-Mail-Adresse erhalten Sie eine separate E-Mail mit einem Bestätigungslink.

×